Website-Box CMS Login
head_pfarre_oberzeiring

Aktuelles

Seelsorgeraum_kl_lUber


 

 

Jungschar- & Ministrantenlager 2021

>>zum Bericht

 

 

 

Segnung der Madonna

 

Segnung der Prozessionsmadonna (1)

 

Die Prozessionsmadonna aus der Elisabethkirche wurde fachgerecht restauriert und mit viel Liebe und Geschick erhielt sie auch ein neues Kleid. Am Sonntag, 29. 8 war es dann so weit. Pfarrer Andreas Fischer und Franz Mali – er war gerade zu Besuch in der Heimat – zelebrierten gemeinsam den Segensgottesdienst. „Wia das Wasser aus dem Berg entspringt und immer wieder neues Leben bringt…“ war eines der Lieder von Lorenz Maierhofer, die uns die Chorsängerinnen gekonnt zu Gehör brachten. Nach dem Dank und die Anerkennung aller Mitwirkenden eignete sich am besten ein  Kinderwagen für den Transport der Madonna in die Elisabethkirche. Franz Mali  und die Sängerinnen begleiteten den Abschluss und Georg Karner erfreute die vielen Mitgekommenen mit einer spontanen Kirchenführung

 

Text: Gertraud Enzinger, Bilder: Hubert Lercher

 

 

 

 

Abschied von Pater Bruno

 

Nach 3-jähriger Seelsorge in unserem Pfarrverband feierte Pater Bruno Heberle am 31. Juli mit uns in Oberzeiring den Abschiedsgottesdienst. Sänger und Musikanten unter der Leitung von Ewald Dörflinger umrahmten feierlich den Gottesdienst. Pater Bruno wohnt jetzt gemeinsam mit Mitbrüdern der Steyler Missionare in Wels Herz-Jesu und ist Seelsorger in der Pfarre Holzhausen. Wir wünschen ihm ein gutes Ankommen, beste Gesundheit, Gottes Segen und viel Freude bei den Menschen in den Pfarren. 

 

Text: Gertraud Enzinger, Bilder: Hubert Lercher 

 

 

 

Erstkommunion in Oberzeiring

 

Am Pfingstsonntag, den 23. Mai 2021, wurde in Oberzeiring Erstkommunion gefeiert. Auch der strömende Regen, der einen Festzug von der Volksschule zur Kirche verhinderte, konnte die Feierlaune nicht trüben. Luca Altreiter, Domenic Gruber-Steiner und Anika Herzog zogen mit ihren Taufpatinnen und Taufpaten von der Taufkapelle in die Kirche ein, wo sie bereits von ihren Familien, den Lehrerinnen und den zahlreich erschienenen Mitfeiernden erwartet wurden. Der Höhepunkt einer feierlichen Messe, die unter dem Motto „Jesus, unsere Perle“ stand, war natürlich der erstmalige Empfang des Heiligen Brotes. Mit der musikalischen Unterstützung von Marina Herzog und Verena und Johanna Kreuzer sangen die drei Erstkommunionkinder laut und kräftig. Auch die Texte, die gelesen wurden, und die Gaben, die sie zum Altar brachten, zeigen, wie eifrig sie an der Gestaltung des Gottesdienstes mitwirkten. Dieser besondere Tag wird allen sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben…

 

 

Katharina Fritz

 

 

 

 

Vorstellung unserer 3 Erstkommunionkinder in Oberzeiring

 

Am Sonntag, dem 7.März wurden im Rahmen des Gottesdienstes jene drei Kinder, die sich heuer auf das Sakrament der Eucharistie vorbereiten, vorgestellt. Anika, Dominik und Luca haben sich aktiv und mit Freude in die Feier des Gottesdienstes eingebracht. Vielen Dank Verena und Johanna Kreuzer und Marina und Anika Herzog für die instrumentale Gestaltung.

 

Fotos: Hubert Lercher, Text: Gerlinde Mayerl

 

 

 

 

Sternsingeraktion in der Pfarre Oberzeiring


Aufgrund der besonderen Umstände besuchten unsere zwei Sternsingergruppen heuer die Haushalte

nur unter vorheriger Anmeldung.
Sieben SternsingerInnen brachten die Weihnachtsbotschaft und den Segen Gottes mit Freude zu den Familien, die sich gemeldet hatten.
Vielen Dank Sabine Steiner für die Vorbereitung und Koordination der Sternsingeraktion vor Ort und Daniela Steiner für die Begleitung einer Gruppe!

 

Fotos: Sabine und Daniela Steiner, Bericht: Gerlinde Mayerl

 

 

 

 

Allerheiligen und Allerseelen

 

Noch mehr als bisher wurde auf die Vorbereitung zu Allerheiligen und Allerseelen  geschaut, weil wir uns nicht in gewohnter Weise  begegnen durften.  Liebevoll wurden die Grabstätten gepflegt, die Hecken  geschnitten und der Rasen gemäht. „Vergelt´s Gott“, ihnen allen, und dem Pastoralteam für die Gebete und Anleitung zur Gräbersegnung und die Messgestaltungen. Selber durfte ich erfahren, dass Kinder sehr gerne beim Segnen mithelfen. 

 

Text und Bilder: Traude Enzinger

 

 

 

 

Begegnung im Pfarrhof

 

Seit Oktober  2020 ist  wieder  jeweils am Montag zwischen 9 und 11 Uhr der Pfarrhof offen. Bei den bisherigen beiden Öffnungstagen haben  wir Erlebnisse auf unseren Pilgerwegen in den Blick genommen, einen Nutellastern verkostet und Salzteiganhänger  gebacken.  Die Rezepte dazu können Sie im Pfarrhof erhalten.  Viele Ideen von „Kirche und Sport“  lassen sich auch bei uns gut umsetzen. Mit den notwendigen Einschränkungen und  Abstandsregeln wollen wir auch weiterhin für die Pfarrbewohner und unsere Gäste da sein, Trost, Licht und Freude bringen.  

 

 

Text und Bilder: Traude Enzinger

 

 

 

 

 

 

Erstkommunion Oberzeiring

 

 

_DSC2085p

 

 

Am 12. September konnten wir mit Marit, Franziska, Clara, Lucy, Tim und Matthias das Fest der Hl. Erstkommunion feiern. Vielen, lieben Dank allen, die zum guten Gelingen dieses Festes beigetragen haben: der Knappenkapelle, der Musikgruppe unter Leitung von Verena Kreuzer, sowie den Jungscharkindern für die singkräftige Unterstützung. Großes Danke auch den Mamas, die sich schon in der Vorbereitungszeit mit Herz und Engagement eingebracht und die Kinder auf dem Weg zum Fest begleitet haben.

 

Bericht: Gerlinde Mayerl, Fotos: Bianca Steinberger

 

 

 

 

 

Gertraud Enzinger verabschiedet sich in die Pension

Herzliches DANKE Traude

 

Im Herbst 2013 hat Gertraud Enzinger als pastorale Mitarbeiterin in unserem Pfarrverband begonnen. Mit großem Bemühen hat sie sich ihrer Arbeitsbereiche (Firmung, Bildungswerk, Seniorenpastoral…) angenommen. Besonders in ihrer Heimatgemeinde Oberzeiring war sie für die Menschen  Ansprechperson und darum bemüht, gemeinsam mit dem PGR liturgische Hochfeste vorzubereiten, diese zu koordinieren, sowie diözesane und pfarrverbandliche Informationen weiterzugeben.

Am Samstag, dem 1. August wurde sie bei der Abendmesse von PGR –Vorsitzender Veronika Kandler und Pfarrer Andreas Fischer für ihr pastorales  Wirken herzlich bedankt. Während Pater Bruno den Dankgottesdienst zelebrierte, begleitete Pfarrer Andreas wohltuend die Gesänge an der Orgel.

Anschließend waren alle Mitfeiernden zur Agape eingeladen.

Herzliches Vergelt`s Gott Traude für deinen Einsatz in unseren Pfarren! Wir wünschen dir für deinen weiteren Lebensweg viel Gesundheit und Gottes Segen!

 Pfarrer Andreas, Pater Bruno, Gerlinde, Sissi, Marianne und Johannes

 

 

 

Muttertagsgottesdienst im Internet aus Oberzeiring

 

Damit Platz wird für den Muttertagsgottesdienst musste zuerst das Bild mit den Schafen ins Freie. So wie im richtigen Leb en, sich die Schafe um diese Jahreszeit auch auf das saftige Gras freuen. Sie gehen ihren Weg. Jesus zeigt uns einen Weg vor und wir können davon lernen und selber fällt uns auch ein, wie wir am besten miteinander umgehen, wie wir einander Freude bereiten, achten, wertschätzen. 

 

Text und Bilder Gertraud Enzinger

 

Meditationstext Muttertagsgottesdienst      EvangeliumJoh 5.So d.Osterzeit      

 

 

 

Schöderwallfahrt im Corona-Jahr 2020

 

Da es nicht möglich war, wie üblich, dass 60 – 80 Personen nach Schöder pilgerten, heuer nur im kleinen Rahmen.

Um die jährliche Fußwallfahrt am 1. Mai aufrecht zu erhalten, machten sich Julia und Resi Strohmeyer und die Familie Karner alleine auf den Weg, was mich sehr freute.

 

Ein herzliches Dankeschön

  Hubert Lercher

 

Schöderwallfahrt 2020

 

> nach oben <

platz_400

 

Kontakt: Pölstaler-Pfarrverband:  Pfarramt 8761 Pöls, Hauptplatz 1

Tel:03579/8313  e-mail:are-poels-xya34[at]ddks-graz-seckau.at