Website-Box CMS Login
SR Polsental_Pfarre st.johann


Aktuelles

Seelsorgeraum_kl_lUber


Jungschar- & Ministrantenlager 2021

>>zum Bericht

 

 

 

Pfarrpatrozinium in St. Johann

 

Am Sonntag, dem 26.6.2021 wurde in St. Johann das Pfarrfest gefeiert. Pater Bruno nahm in seinen Predigtgedanken zu Pfarrpatron „Johannes dem Täufer“ Bezug und unterstrich das Wirken diesen wunderbaren Heiligen.

Die Musikkapelle gestaltete- zur Freude der Mitfeiernden - den Gottesdienst mit ausgewählten Stücken und wohltuenden Klängen. Schön, nach so langer Zeit die Musikkapelle wieder einmal zu hören.

Im Gottesdienst wurden die scheidenden Ministranten Judith und Maxi Eberdorfer, Marie Hubmann und Lisa-Marie Sengl für ihren langjährigen Dienst von der Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Gerti Puggl bedankt. Anschließend fand noch eine kleine Agape im Freien statt.

 

Gerlinde Mayerl

 

 

 

Wir feiern und sagen DANKE

 

Am 11. Oktober 2020 feierten wir in St. Johann/Tauern Erntedank. Der Gottesdienst zu Erntedank ist ein besonderer Anlass, Gott gemeinsam für all das, was man geerntet hat, zu danken. Pfarrer Andreas Fischer zeigte uns in der Kirche ein Bild von einer bunten Spirale. Es drückt die Dankbarkeit aus, die man anderen entgegenbringt und die wieder auf uns zurückkommt. Dankbarkeit löst gewissermaßen eine positive Spirale aus, die dich glücklicher, gesünder und ausgeglichener macht.

FÜR WAS BIST DU DANKBAR?

Ein Zitat von Francis Bacoin macht uns deutlich, dass ein anderer Blickwinkel manchmal eine große Hilfe sein kann:

`` Nicht die Glücklichen sind dankbar, es sind die Dankbaren, die glücklich sind.“

 Ein herzliches Dankeschön an die Musikkapelle St. Johann die den Erntedank-Gottesdienst musikalisch umrahmt hat.  Auch der Landjugend St. Johann gilt ein herzliches Dankeschön für die wundervolle Erntekrone, die sie alle Jahre prachtvoll und bunt gemeinsam binden. Die Landjugend dankt auch für die Unterstützung von Agnes Gruber.

Die Landjugend sieht Erntedank als wichtigen Bestandteil im Jahr und unterstützt mit dem Projekt „Der Körper braucht´s – der Bauer hat´s“ die heimischen Lebensmitteln. Jeder Kirchengeher bekam von der Landjugend eine Backmischung für ein „heimisches Brot“.

Ein Danke gilt allen, die unser unser Erntedank mitgestaltet haben.

 

Julia Hubmann

 

 

 

 

Firmung in St. Johann

 

Corona brachte nicht nur negative Situationen, so konnten wir nach mehreren Jahren in unserer Pfarre St. Johann am Tauern wieder einmal eine Firmung erleben.

 

Am 13.09.2020 um 14 Uhr, bei strahlendem Sonnenschein freuten sich 7 Firmlinge namens Marie Hubmann, Selina Schwarz, Melissa Simbürger, Peter Stuhlpfarrer, Niko Mühlbacher, Mateo Schöttel und Sabine Eberdorfer über die Firmspende in unserer Pfarre, welche sie im Rahmen eines Festgottesdienstes empfangen haben.

 

Die Firmlinge und Paten empfingen Ihren Firmspender Pfarrer Andreas Fischer vor der Kirche mit einer kurzen Begrüßung. Die Firmlinge übergaben Andreas eine Blume und dann zogen sie gemeinsam in die Kirche ein.

 

Der Musikverein St. Johann a.T. sowie die Familie Schwarz Markus,

Heinz und Sepp umrahmten unseren Festgottesdienst musikalisch.

 

 

Im Anschluss an die sehr gelungene Firmung gab es eine Agape, welche zu einem gemütlichen Ausklang führte.

 

Bei allen fleißigen Helfern möchte ich mich ganz herzlich bedanken, ganz besonders bei Simone Hubmann die die das Kirchentor mit einer Girlande und die Kirche mit den Eltern geschmückt hat.

 

 

Vergelts Gott

Bianka Eberdorfer

 

 

436Kzm- (2)
Sternsinger20_uber

Wir durften uns heuer über 17 Kinder freuen, die sich bereiterklärt haben, als Sternsinger für die Dreikönigsaktion unterwegs zu sein. Ein riesengroßes Danke für euren Einsatz! Den Gesang der Kinder beim Gottesdienst unterstützten Selina, Jasmin, Vanessa und Lisa-Marie auf der Querflöte und Markus Schwarz auf der Harmonika. Ohne die Umsicht und das Bemühen in der Organisation von Manuela Schintelbacher wäre diese Aktion nicht so gut durchführbar gewesen- herzlichen Dank ihr und allen, die in irgendeiner Weise mitgeholfen haben. 

 

 Gerlinde Mayerl

Erntedank_uber
IMG_20190922_102258

 

 

Pfarrtour und Begrüßungsgottesdienst unseres neuen Pfarrers

 MAG. ANDREAS FISCHER 

 

>> Bericht und Bilder

 

 

Sommerlager der Ministranten unsers Pfarrverbandes

Bericht und Bilder

 

Fronleichnam_uber
platzhalter_30

 

 

Am Fronleichnamstag wird ganz bewusst der Leib Christi hinaus in die Straßen und Felder getragen.“ Jesus möchte sich selbst nicht nur betrachten und anbeten lassen, sondern er gibt sich uns wirklich und greifbar als Brot zur Speise und zur Nahrung, dessen sollten wir uns bewusst sein,“ wie es Pfarrer Heimo in seiner Predigt erläuterte…

Pfarrgemeinderatsvorsitzende Gerti Puggl bedankte sich am Ende der Messe, im Namen des Pfarrgemeinderates und der Pfarrbevölkerung, bei Pfarrer Heimo Schäfmann für sein 14jähriges, engagiertes Wirken in der Pfarre.

Nach der Prozession waren alle Gottesdienstbesucher in das Begegnungszentrum zu Gulasch oder Würsteln eingeladen. Vielen Dank allen Mitwirkenden und allen, die dieses Fest vorbereitet und ausgeführt haben.

 

 Gerlinde Mayerl

platzhalter_30
DSC_7151_11
platz_400

 

Kontakt: Seelsorgeraum Pölsental:  Pfarramt 8761 Pöls, Hauptplatz 1

Tel:03579/8313  e-mail:are-poels-xya34[at]ddks-graz-seckau.at